Herzlich Willkommen
Bainvgnü

Nikotinentwöhnung

Haben Sie sich erst einmal entschlossen, mit dem Rauchen aufzuhören, unterstützen wir Sie gerne mit unserem Raucherentwöhnungsprogramm. Denn gemeinsam geht es besser!


Akupunktur für Raucherentwöhnung

Für die Raucherentwöhnung wählt man meist beruhigend wirkende Akupunkturpunkte. Es werden feine Nadeln verwendet, die beim Einstich nur wenig und später überhaupt nicht mehr zu spüren sind. Die Körperakupunktur wird mit der Ohrakupunktur kombiniert. Es werden auch Dauernadeln eingesetzt, die bis zu einer Woche belassen werden. 

Dabei sollen besonders die starken körperlichen Symptome in der Anfangsphase des Nikotinentzugs gemildert werden:

  • Übermässiger Appetit

  • Gewichtszunahme

  • Nervosität und körperliche Unruhe

  • Schweissausbrüche

  • Schlafstörungen

  • Rauchverlangen

Daneben helfen verschiedene Verfahren  zur Entgiftung der Lunge und des Körpers

  • Biologische Medikamente zur Reinigung der Lunge

  • Entschlackungsinfusionen zur Entgiftung des Körpers

  • Bei Bedarf zusätzlich Nikotin-Ersatzprodukte

  • Pflanzliche Medikamente gegen Unruhe und Nervosität

  • Ernährungsberatung für den veränderten Stoffwechsel